Herzlich Willkommen

im 

GARTEN DER RELIGIONEN 

in Recklinghausen

Ort der Begegnung und des Dialoges

 Der GARTEN DER RELIGIONEN steht Einzelbesuchern und Gruppen z. Zt. offen ! 

Gruppen können sich für begleitete Rundgänge anmelden, die offenen Rundgänge finden mit max. 10 Teilnehmern  bis Ende Oktober jeweils sonntags um 15 Uhr statt . Auch die Veranstaltungen des Interreligiösen Forums wurden wieder aufgenommen.  

 Unsere Angebote finden unter Beachtung der notwenigen Vorsichtsmaßnahmen und Hygiene-Regeln statt. Wir bitten die Corona-Beschränkungen zu beachten. 

Bitte informieren Sie sich auch aktuell in der Tagespresse und hier auf dieser Homepage !

Menschen und Völker rücken auf der unserer Erde immer näher zusammen. Fremde Welten, durch Jahrtausende von Kultur und Religion geprägt, treffen aufeinander. Dieses nicht als Bedrohung sondern als Bereicherung zu sehen, wird eine Zukunft in Frieden sichern. Hierbei können die verschiedenen Weltreligionen mit ihrem Friedenspotential eine wesentliche Inspiration sein.

Bei Besuchen des „Garten der Religionen” in Köln ist die Idee entstanden, auch in Reckling-hausen einen solchen Ort der Begegnung und des interreligiösen Dialogs zu schaffen. In einer Zeit, in der politische, religiöse und kulturelle Konflikte das Miteinander immer mehr erschweren, braucht es eine Gegenbewegung. Dazu soll unser GARTEN DER RELIGIONEN in Recklinghausen einen Beitrag leisten. 

Der Garten ist für Besucher täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet (außer donnerstagsmorgens).
An gesonderten Terminen werden öffentlich begleitete Rundgänge angeboten (siehe unten).